Kinetische Energie berechnen
  Kinetische Energie = Bewegungsenergie

Drücke auf den oberen Link

Gehe zu der Berechnung für Kinetische Energie

stelle bei Geschwindigkeit auf km/h ( Kilometer pro Stunde )

und bei Masse auf  (Gramm)

gib deine Daten ein und gehe auf rechnen.

Rechenbeispiel: Drohne = 400g 70km/h schnell wieviel Joule ?

1 Meter pro Sekunde (m/s) = 3,6 Kilometer pro Stunde (km/h)

1 Kilometer pro Stunde (Km/h) = 0,277778 Periodisch Meter pro Sekunde (m/s)

68,4 km/h x 0,277778 m/s = 19,0000152m/s oder 19,0000152m/s x 3,6 km/h = 68,40005472 km/h 

Ekin = 1/2 mv² 

Ekin = 0,5 x kg x m/s²                       Die 0,5 ist ein fixer Wert 

 0,5 x 0,43 kg x (19,0000152)² = 0,5 x0,4 kg x 19,0000152 x 19,0000152 = 77,615124184049 Joule gerundet 78 Joule


Beispiel: DJI Mavic Air

Eigengewicht: 430 g

Geschwindigkeit: 68,4 km/h

Joule: 77,615

Gesetzestext: aus dem Luftfahrtsgesetz

Unbemannte Geräte bis zu 79 Joule maximaler Bewegungsenergie

§ 24d. Soweit unbemannte Geräte mit einer maximalen Bewegungsenergie unter oder gleich 79 Joule, die selbständig im Fluge verwendet werden können, nicht höher als 30 Meter über Grund betrieben werden, ist darauf zu achten, dass durch den Betrieb keine Personen oder Sachen gefährdet werden. Abgesehen davon fallen diese Geräte nicht in den Anwendungsbereich dieses Bundesgesetzes.

Im RIS seit 21.06.2013 Zuletzt aktualisiert am 22.09.2015


Beispiel: DJI Mavic Pro

Eigengewicht: 734 g

Geschwindigkeit: 64,8 km/h

Joule: 118,908

EIN WENIG PHYSIK:

Kinetische Energie

Die kinetische Energie (von griechisch kinesis = Bewegung) oder auch Bewegungsenergie
oder selten Geschwindigkeitsenergie ist die Energie, die ein Objekt aufgrund seiner Bewegung enthält. Sie entspricht der Arbeit, die aufgewendet werden muss, um das Objekt aus der Ruhe in die momentane Bewegung zu versetzen. Sie hängt von der Masse und der Geschwindigkeit des bewegten Körpers ab.